Final Fantasy 7 Remake Review – Erste Klasse

Bei der Eröffnung von Final Fantasy VII übernimmt Cloud Strife, ein Söldner und ehemaliges Mitglied einer privaten Elite-Militärgruppe namens SOLDAT, eine Stelle bei einer Öko-Terrorzelle namens Avalanche. Ihre Mission ist es, einen Reaktor in die Luft zu jagen, der Mako, das Lebenselixier des Planeten, absaugt und damit die weitläufige Industriemetropole Midgar antreibt. Die Gruppe infiltriert, trotzt dem Widerstand der Streitkräfte der Shinra Electric Company und löst eine Explosion aus, die den Reaktor funktionsunfähig macht.

Im Original von 1997 folgte ein Sprung, ein Sprung und ein Sprung durch einige Teile der Stadt zurück zu Sektor 7 und die Sicherheit von Avalanches Versteck. In Final Fantasy VII Remake werden Sie nach Durchführung der Mission gebeten, in der Folge durch die Straßen zu gehen und die erschütternden Folgen Ihrer Handlungen mitzuerleben. Der Sektor liegt in Trümmern, Feuer wüten, Gebäude bröckeln und die herzzerreißenden menschlichen Kosten werden offen gelegt.

Jetzt läuft: Final Fantasy VII Remake Video Review

Eine düstere Geige spielt, während Sie durch Midgars Straßen gehen. Jeder Zug des Bogens über Fäden zieht an Ihrem Gewissen und rührt das Herz. Sie werden gefragt, ob Sie das Richtige tun. Die Schreie verwirrter Kinder hallten wider, Menschen fallen auf die Knie und versuchen, sich mit dem Ausmaß des Geschehens auseinanderzusetzen, und die Bürger entschlüsseln diese sogenannte Gruppe von Freiheitskämpfern, denen Sie beigetreten sind, nur um schnell Geld zu verdienen.

Was die Absichtserklärungen angeht, ist die Eröffnungsbombenmission von Final Fantasy VII Remake klar und kraftvoll. Dieses Spiel ist vielleicht nur das erste Kapitel in der Neugestaltung einer viel größeren Geschichte, aber es versucht, die Tiefe aufzudecken, die bisher der Fantasie überlassen war. Es ist reich an Details, die bisher unerforscht waren, verwirklicht neue Ambitionen beim Geschichtenerzählen mit Zuversicht und bietet neue Perspektiven, die sich sowohl sinnvoll als auch wesentlich anfühlen. Es erreicht diese Ziele so erfolgreich, dass es schwer zu glauben ist, dass diese Geschichte auf andere Weise existiert.